uwewiest

Lernen und Zusammenleben

Dr. Uwe Wiest, Dipl.-Psych., Psychologiedirektor  a.D.

Originalarbeiten

Entwicklung der Person   Gesellschaft   Gespräch    Entspannung    Testen    Lernen
Schulpsychologie    Schulvermeidung    Supervision    Glauben    Humor    Fotos

Aktuell

Paradoxe Verschreibungen in Beratung und Therapie: Ansätze, um festgefahrene Problemsituationen neu aufzustellen.
Sie sollten das nicht lesen, das beunruhigt Sie nur.
Liebt die, die euch Probleme machen, lasst die Verlässlichen links liegen.
Verrückt, was? Aber das machen ganz viele Eltern.
Aschenputtel, das Gleichnis vom verlorenen Sohn und Frau Holle.

Übrigens, für Eltern mit Schuldgefühlen, und für Kinder, die ihr Elend immer noch den Eltern zuschreiben, auch wenn sie schon 40 sind:
Das sagt der Genetiker Robert Plomin dazu.

Für die Gebrüder Grimm war das immer schon so: man hat zum Beispiel Söhne, einer ist lebenstüchtig und raffiniert, der andere dumm, aber ehrlich,
meistens kriegt letzterer die Prinzessin. Der Einfluss der Eltern kommt darin kaum vor.

Für den kombinierten Lese- und Schreibtest gibt es auch Vergleichswerte für das Ende des zweiten oder den Anfang des dritten Schuljahres.
Die sind jetzt abrufbar
.



Impressum

Dr. Uwe Wiest, Dipl.-Psych.
Eichenstraße 32 * 27749 Delmenhorst
Telefon 04221 5848337 * E-Mail: email
Aktualisiert am 18. Juli 2019